Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Sonntag, 11. Juli 2021

Baldige Rückkehr unseres Grafen erwartet

Schon seit etlichen Monden halten seine vielfältigen Amtspflichten unseres hochgeschätzten Grafen Patharis nun fern der Heimat. Zwar sind wir gewohnt, dass seine Verpflichtungen unseren Provinzherren öfters auf Reisen führen, doch zog sich die Abwesenheit diesmal länger als üblich. Und obwohl in der Provinzverwaltung alles seinen Gang geht, so dürfte es doch landauf und landab große Freude auslösen, wenn wir heute verkünden können, dass sich seine hochwohlgeborene Magnifizenz nach unserem
Kenntnisstand inzwischen auf der Heimreise befindet. 

Wie der Volkesmund aus gut unterrichteten Kreisen erfahren hat, wird er nach einem kurzen Aufenthalt in der Reichshauptstadt Anakusta wieder nach Hause zurück kehren.
Wie unsere Quelle weiter offenbart hat, wird die gräfliche Kanzlei zu diesem freudigen Anlass einen kleinen Empfang ausrichten, der gegen Ende des achten Monats in einer Jagdhütte bei Fichtenbrunn stattfinden wird.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen